Featured

Neusiedlersee

Zum Ort

Österreichs größter See ist ein idyllisches Paradies. Eine leichte Brise umschmeichelt angenehm das Gesicht, während man den Störchen und Gänsen beim Brüten lauscht. Sportliche Menschen aller Art machen sich auf, den See zu befahren, und die gute Laune färbt ab, selbst wenn man nur zusieht. Wer hier lang genug sitzt, wird irgendwie auch Teil der pittoresken Umgebung – und wenn man ganz genau hinhört, kann man sogar das Schilf rauschen hören.

Zur Umgebung

Praktisch in (fast) jede Richtung um den Neusiedler See befindet sich das Burgenland, wo es sich bekanntermaßen sehr gut verweilen lässt. Aktive BesucherInnen kommen aber auch zum Segeln, Surfen, Kitesurfen, Paddeln, Beachvolleyballen, Inlineskaten, Reiten und Radfahren.